Stationsweg „Weihnachten unterWEGs“

Der Stationsweg wird am 4. Advent (20. Dezember 2020) eröffnet und kann bis zum 6. Januar 2021 begangen werden.

An jeder Station steht ein kleiner Tannenbaum, der gern geschmückt werden darf. Auf unserer Malvorlage zum Herunterladen (PDF) sind alle Symbole der einzelnen Stationen zum Ausmalen oder Ausschneiden abgebildet.

Die letzte Station in der Markuskirche wird erst am 25.12.2020 eröffnet und kann dann täglich von 15-17 Uhr besucht werden. Die Texte und Bilder der anderen Stationen werden in diesem Zeitraum auch in der Markuskirche ausgehängt, so dass Sie den Stationsweg dort auch ohne lange Fußwege besichtigen können.

Folgende Stationen können Sie besuchen und hier auf unserer Homepage die Texte und Lieder dazu anhören:

Station 1: Weihnachten mit Maria

Ort: Bushaltestelle Kreutzacker

Mehr…

Station 3: Weihnachten mit Herodes

Ort: Feuerwehr / Rückhaltebecken

Mehr…

Station 4: Weihnachten mit Josef und Maria

Ort: Spielplatz am Ziegenberg

Mehr…

Station 7: Weihnachten in Betlehem

Ort: Markuskirche
(ab 25.12. tägl. 15-17 Uhr)

Mehr…

Spendenkonten

Spenden unter dem Stichwort „Markuskirchengemeinde“ an das Kirchenkreisamt Kirchhain-Marburg.

Mehr…

Kontakt

Gemeindebüro
Bienenweg 37
35041 Marburg
Telefon: 06421-32 65 8

© 2021 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg