Ein Prädikant in der Markuskirche

Hans Christian Graß (Foto: privat)

Ab März 2022 wird Hans Christian Graß Prädikant im Probedienst (PiP) in unserer Kirchengemeinde sein. Hier stellt er sich vor:

Mein Name ist Hans Christian Graß, ich bin 38 Jahre alt, verheiratet mit Lena und Papa von zwei Jungs im Kindergartenalter.

Ich freue mich darauf, ab März als Prädikant in Ausbildung die Markuskirchengemeinde zu unterstützen und von Ihnen zu lernen.

Meine Kindheit und Jugendzeit bin ich mit Jungschar und Kinderkirche unserer kleinen Kirchengemeinde Holsen-Ahle in Ostwestfalen-Lippe aufgewachsen. Die herzlichen Erfahrungen dort und der Zuspruch der Mitarbeitenden haben mich bestärkt, den hauptamtlichen Dienst des Jugendreferenten zu wählen. Nach meiner Ausbildung am Marburger Bibelseminar habe ich die ersten Jahre im CVJM Ortsverein und dem Reisedienst gearbeitet. Später studierte ich öffentliche Theologie und Soziale Arbeit als Fernstudium und leitete einen Abendgottesdienst und ein Angebot für Studierende in Marburg. Seit zwei Jahren engagiere ich mich Vollzeit in einem neuen Gemeindegründungsprojekt.

Ein Prädikant unterstützt Pfarrpersonen in den lokalen Kirchengemeinden durch Predigtdienste und die Übernahme von Kasualien wie Abendmahl. Später sind auch Beerdigungen, Taufen und Trauungen möglich. Für mich persönlich ist diese Ausbildung ein Hineinwachsen in den pastoralen Dienst, den ich in Zukunft ausfüllen möchte. Durch die Ausbildung in Theorie und vor allem in der Praxis wünsche ich mir eine größere Weite im Verständnis der Kirche und mehr Sicherheit in meiner Rolle als Verkündiger.

Ich bin gespannt, Sie bei verschiedenen Gottesdiensten kennenzulernen und persönlich ins Gespräch zu kommen.

Ihr Hans Christian Graß

Spendenkonten

Spenden unter dem Stichwort „Markuskirchengemeinde“ an das Kirchenkreisamt Kirchhain-Marburg.

Mehr…

Kontakt

Gemeindebüro
Bienenweg 37
35041 Marburg
Telefon: 06421-32 65 8

© 2022 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg