Abendmahl mit Kindern

Der Kirchenvorstand der Markuskirche hat beschlossen, dass zukünftig auch Kinder an den Abendmahlsfeiern der Gemeinde teilnehmen dürfen.

Diesem Beschluss voraus ging eine intensive inhaltliche Auseinandersetzung mit der Thematik. Dabei kristallisierten sich vielfältige theologische und pädagogische Argumente heraus, die für eine Teilnahme von getauften Kindern am Abendmahl sprechen. Etwa, dass Jesus sich mit seiner Liebe und Botschaft allen Menschen, so auch den Kindern zugewendet hat. Als Feier der Gemeinschaft mit dem auferstandenen Jesus Christus und mit unseren Nächsten ist das Abendmahl ein Sakrament, bei dem bereits Kinder etwas von der Gemeinschaft, von Vergebung und von der Hoffnung auf Gottes Reich schmecken können und so von früh auf mit ihrem Leben in dieses Ritual hineinwachsen (Foto: G. Lemberg-Spalke).

Spendenkonten

Spenden unter dem Stichwort „Markuskirchengemeinde“ an das Kirchenkreisamt Kirchhain-Marburg.

Mehr…

Kontakt

Gemeindebüro
Bienenweg 37
35041 Marburg
Telefon: 06421-32 65 8

© 2018 Gesamtverband der Evangelischen Kirchengemeinden in Marburg