Sie sind hier: Aktuell / Nachrichten
Deutsch
Dienstag, 19.09.2017

Nachrichten

Von: Gerda Lemberg-Spalke, 05.06.2016, 10.00 Uhr

05.06.2016: Neuer Lektor in der Markuskirche


Hallo, mein Name ist Manuel Haim, ich bin 33 Jahre jung und freue mich, bald den einen oder anderen Gottesdienst als Lektor mit Ihnen und Euch feiern zu dürfen! Nach meinem Studium der Informatik und Philosophie in Marburg - sowie einem Jahr in der freien Wirtschaft - arbeite ich seit nunmehr knapp sechs Jahren als Informatiker im Hochschulrechenzentrum (HRZ) der Philipps-Universität. Seit zweieinhalb Jahren wirke ich im Kirchenvorstand der Markuskirche mit. Zu meinen Hobbys zählt neben der populären Kirchenmusik auch die Arbeit mit Texten. Schon seit meiner Kindheit mag ich Hörbücher oder lese gern selbst vor. Nicht zuletzt durch Pfarrer Oliver Henke habe ich somit Lust auf den Lektorendienst bekommen. Auf Vorschlag des Kirchenvorstands nahm ich von September 2015 bis April 2016 an acht Wochenenden an einem Lektorenkurs des Landeskirchenamts teil (zusammen mit Frau Dr. Sigrid Popp aus unserer Gemeinde, die sich demnächst hier vorstellen wird). Dort erhielten wir das nötige Rüstzeug, um auf Basis der "Kasseler Lektorenpredigt", die von Pfarrerinnen und Pfarrern aus der Landeskirche geschrieben wird, selbst Gottesdienste zu feiern. Die vorgefertigten Predigten brauchen wir als frisch gebackene Lektoren aber keinesfalls nur stur abzulesen, sondern dürfen sie uns "aneignen", d.h. sinngemäß durch eigene Worte und Beispiele mit Leben füllen. Darauf freue ich mich besonders! Im Gottesdienst am 05. Juni 2016 um 10:00 Uhr werde ich in mein Amt als Lektor eingeführt und selbstverständlich auch die Predigt halten. Dazu herzliche Einladung! (Foto: Svenja Foth)